IDC MarketScape: Equinix ist Marktführer für weltweite Colocation- und Interconnection-Services

Wie Equinix für Unternehmen die Voraussetzungen bietet, am Rand des digitalen Netzwerks erfolgreich zu sein.

Steve Madden

Die digitale Transformation verlagert die IT-Infrastrukturen von Unternehmen näher zu den Clouds und zum Rand der digitalen Netzwerke. Wie aber können Sie bei dieser Veränderung den maximalen Nutzen für Ihr Unternehmen sicherstellen? Branchenführende Unternehmen und Service-Provider haben erkannt, wie sie sich in der globalen Digitalwirtschaft einen Wettbewerbsvorteil verschaffen können: durch die Präsenz an den strategisch wichtigsten Standorten, durch direkte und sichere Verbindungen für die Zusammenarbeit mit den marktführenden Partnern sowie durch die bedarfsabhängige Nutzung von Services am digitalen Netzwerkrand.

Aufgrund dieser Konstellation steigt die Nachfrage der Unternehmen nach Standorten und Leistungen unabhängiger Drittanbieter sowie nach flexiblen und kosteneffizienten On-Demand-Services (z. B. Clouds, Netzwerke, Sicherheit), was den Anbietern von Colocation- und Interconnection-Services einen Wachstumsschub beschert.

Für seine erstmalig veröffentliche Bewertung des Marktes für Colocation- und Interconnection-Services hat IDC untersucht, welche führenden Anbieter eine entscheidende Rolle bei der digitalen Transformation eines Unternehmens spielen. Die Studie von IDC MarketScape [1] beleuchtet die Faktoren, die das stetige Wachstum im Colocation- und Interconnection-Sektor vorantreiben. Weiterhin werden die aktuellen und zukünftigen Fähigkeiten von führenden internationalen Colocation-Providern analysiert. Dass Equinix dabei als Marktführer positioniert wurde, freut uns natürlich. Denn dies bestätigt unser erfolgreiches Engagement, Unternehmenskunden bei der Lösung ihrer Herausforderungen im Bereich der digitalen Transformation zu unterstützen und ihnen durch die einzigartigen Leistungen von Platform Equinix® einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Weltweite Bewertung von Anbietern von Colocation- und Interconnection-Services 2019 – 2020

Lesen Sie diese Beurteilung von neun Anbietern von Interconnection- und Colocation-Services und erfahren Sie, welche Vorteile Equinix als Anbieter kritischer Infrastrukturen bietet.

Download des Reports
idc

IDC MarketScape: Was bei Colocation- und Interconnection-Services zu beachten ist

Für den MarketScape-Report hat IDC neun führende Colocation-Provider aus Nordamerika, Europa und der Region Asien/Pazifik identifiziert, die sich in Größe und Spezialisierung unterscheiden. Berücksichtigt wurden sowohl Unternehmen, die sich auf den Wholesale- oder Retail-Markt konzentrieren, als auch solche, die Managed Services anbieten. Voraussetzung für die Aufnahme in die Anbieterbewertung war die internationale Präsenz auf mindestens zwei Kontinenten sowie ein Jahresumsatz von 500 Millionen US-Dollar oder mehr.

IDC MarketScape empfiehlt Unternehmen eine Suche nach dem passenden Anbieter von Colocation- und Interconnection-Services aufgrund folgender Kriterien:

  • Erfüllung der spezifischen Anforderungen an Nutzfläche, Energieversorgung und Kühlung sowie „festungsähnliche“ physische Sicherheit des Wholesale- oder Retail-Rechenzentrums. Bare-Metal-Optionen, ein hoher Automatisierungsgrad sowie Security- und Virtualisierungsservices sind wünschenswert.
  • Einfacher Zugang zu Interconnection-Leistungen (Netzwerkbetreiber und Internet Exchanges) sowie zu den führenden Cloud- und SaaS-Anbietern, zusammen mit Optionen für das On-Net-Management wie WAN-Skalierbarkeit und -Transparenz.
  • Zugang zu Business-Ökosystemen, die bedarfsgerechte Partnerschaften ermöglichen – sowohl innerhalb einzelner Branchen als auch über Lieferketten hinweg.
  • Kompetente Beratung, Unterstützung bei der Migration, Verfügbarkeit von Managed Services (z. B. Netzwerk, Cloud).

Auf Basis des Reports können Unternehmen die unterschiedlichen Anbieter von Colocation- und Interconnection-Services anhand der Leistungen vergleichen, die entscheidende Voraussetzungen für die digitale Transformation eines Unternehmens sind.

Die Einstufung von Equinix als führender Anbieter in der Branche für Colocation- und Interconnection-Services durch IDC MarketScape belegt unser Engagement für unsere Kunden und deren anhaltenden Erfolg in der digitalen Wirtschaft.

Was Equinix für Sie zu einer hervorragenden Option für den Aufbau von Wettbewerbsvorteilen macht

IDC MarketScape positioniert uns als Marktführer bei Colocation- und Interconnection-Services. Diese Auszeichnung  ist aber lediglich ein kleiner, sichtbarer Teil des Ganzen. Denn wir investieren weiter in unsere globale Plattform, damit wir unseren Kunden die bestmöglichen Voraussetzungen für die Bereitstellung zukunftssicherer digitaler Infrastrukturen und Services bieten können. Unsere einzigartige Kombination aus anbieterunabhängigen Colocation-Rechenzentren in den weltweiten strategischen Wirtschaftsräumen, den direkten Verbindungen zu umfangreichen Ökosystemen und dem Zugang zu kritischen Services an der Digital Edge maximieren die Wertschöpfung für unsere Kunden und ihre Anwender. Das rapide Wachstum von Unternehmen wie Sysco Corp. und Zoom, die auf unsere globale Plattform setzen, ist ein Beweis für den Wert, den Platform Equinix für digitale Unternehmen besitzt.

Folgend einige der Einsatzszenarien, über die wir unseren Kunden die Möglichkeit bieten, Mehrwert zu genieren und sich im Markt differenziert zu platzieren:

Skalierung der geografischen Präsenz und Ausbau der Positionierung im Markt

Für Unternehmen und Lösungsanbieter, die das Ziel verfolgen, weltweit zu skalieren oder sich in neuen Märkte zu positionieren, ist eine konsistente und zuverlässige Colocation- und Interconnection-Plattform von größter Bedeutung, um die geografische Expansion und die Präsenz in neuen Märkten schnellstmöglich umzusetzen. Platform Equinix erlaubt es Kunden, ihre IT-Infrastruktur mit geringem Zeitaufwand in den Equinix International Business Exchange™ (IBX®) Rechenzentren zu implementieren. So können sie kosteneffizient und mit höchstmöglicher Effizienz eine weltweite Präsenz aufbauen, sich mit bestehenden und neuen Partnern verbinden sowie ihre Lösungen schnell und einfach in neuen Märkten platzieren.

Die direkte und sichere Verbindung zu umfangreichen Ökosystemen

Um ihre digitale Transformation zu beschleunigen, benötigen Unternehmen direkte und sichere Verbindungen zu qualitativ hochwertigen Partnern und Lieferketten. Platform Equinix bietet den Zugang zu umfangreichen Unternehmens-Ökosystemen, die weltweit kontinuierlich wachsen. Equinix Cloud Exchange Fabric™ (ECX Fabric™) rückt dabei die Unternehmen und Serviceanbieter über Hochgeschwindigkeitsverbindungen mit Latenzzeiten im einstelligen Millisekundenbereich nahe zusammen, wodurch sich die digitale Leistungsfähigkeit signifikant steigern lässt. Für unser expandierendes Hyperscale-Ökosystem werden unsere kürzlich angekündigten xScale-Rechenzentren die spezifischen Workloads der weltweit führenden Cloud-Provider erfüllen und die Verbindungen zu Bestands- und Neukunden zusätzlich beschleunigen. Darüber hinaus profitieren unsere Kunden von unseren Beratungsleistungen durch kompetente Experten und vom Equinix Marketplace, der die schnelle und auf spezifische Anforderungen ausgerichtete Auswahl des richtigen Partners für Netzwerk-, Cloud-, Sicherheits- oder Managed Services erlaubt.

Einsatz von On-Demand-Services

Das digitale Business wächst weiterhin mit hoher Geschwindigkeit. Daher benötigen Unternehmen insbesondere am Rand der digitalen Netzwerke den Zugang zu einer breiten Palette an On-Demand-Services, um neue Wege für ein Plus an Mehrwert und Wachstum zu schaffen. Platform Equinix unterstützt zahlreiche anbieterunabhängige Services an der Digital Edge – etwa für die Virtualisierung von Netzwerken oder das Management kryptografischer Schlüssel – die unseren Kunden über ein kosteneffizientes OPEX-Modell zur Verfügung stehen. Network Edge nutzt die Funktionalität und Leistungsfähigkeit der Virtualisierung von Netzwerkfunktionen (NFV) und ermöglicht es digitalen Unternehmen auf Abruf, schnell zeitgemäße virtuelle SD-WAN-Infrastrukturen zu implementieren. Ebenfalls als Service zur Verfügung steht Equinix SmartKey, ein Cloud-agnostisches Hardware-Sicherheitsmodul (HSM), das Kunden ein Key Management System (KMS) für die Absicherung von lokalen und Cloud-Umgebungen bietet. Weiterhin haben wir kürzlich eine Vereinbarung zur Übernahme der führenden Bare-Metal-Automatisierungsplattform Packet unterzeichnet, um Unternehmen auf Platform Equinix bei der nahtlosen Implementierung hybrider Multi-Cloud-Architekturen zu unterstützen.

Der rasche Ausbau unserer globalen Präsenz, unsere vitalen Ökosysteme und unser Portfolio an Edge-Services sind für unsere Kunden die Grundlage, auf Platform Equinix durch die Erschließung neuer Märkte, Partnerschaften und Fähigkeiten einen Wertzuwachs zu realisieren. Die Einstufung von Equinix als führender Anbieter in der Branche für Colocation- und Interconnection-Services durch IDC MarketScape belegt unser Engagement für unsere Kunden und deren anhaltenden Erfolg in der digitalen Wirtschaft.

Erfahren Sie, warum Equinix im Report „Worldwide Colocation and Interconnection Services 2019- 2020 Vendor Assessment“ von IDC MarketScape zum Marktführer bestimmt wurde.

 

[1] IDC MarketScape: Worldwide Colocation and Interconnection Services 2019- 2020 Vendor Assessment, von Courtney Munroe, Dezember 2019, IDC #US45717419.

Wir investieren weiter in unsere globale Plattform, damit wir unseren Kunden die bestmöglichen Voraussetzungen für die Bereitstellung zukunftssicherer digitaler Infrastrukturen und Services bieten können.
Steve Madden
Steve Madden Vice President, Global Segment Marketing